Postkartenedition und Kulturnacht

Postkartenedition und Kulturnacht

Kaum ist die Ausstellungseröffnung “Nordfriesland – Horizonte im Licht” mit Werken von Claus Tegtmeier über die Bühne gegangen, klopfen schon die nächsten Events an die Tür. Zu der neuen exklusiven Postkartenedition mit den Windobjekten von Rainer Hoffman, Schlossvergnügen und Husumer Kulturnacht bitten wir natürlich gerne herein! 

Die Bilder von Claus Tegtmeier haben wir mit kleinen Dünen und Pflanzen etwas in 3D-Atmosphäre eingebettet. Die Dekoration ist bei den Besuchern der Vernissage gut angekommen, bereichernd waren in jedem Fall die Worte von Claus Tegtmeier und die Gespräche mit ihm.
Künstlerischer Ausdruck einer ganz anderen Art hält bei uns mit Rainer Hoffmans Windobjekten Einzug. Seine Kreationen werden nicht nur anlässlich des Schlossvergnügens sondern auch während der Kulturnacht bei uns zu sehen sein.

Wir haben mit einigen Fotos seiner Windobjekte eine neue Postkartenedition aufgelegt. Nach den Schaf-Bildern von Bente Michaelsen(Aquarelle) und den Husum-Motiven  von Tatjana Brüschke (Fotografie) zeichnet sich unser reichhaltiges und vielfältiges Postkartenparadies durch weitere exklusiv bei uns erhältliche Motive aus.

Schon gibt es Sammler, die gerne alle Motive einer Reihe haben möchten. Einen besonderen Mehrwert für die Wanddekoration zu Hause oder als Geschenk mit Lokalkolorit  erhalten diese Serien, wenn sie jeweils in einen mit einem Passepartout versehenen Rahmen präsentiert werden!

 

Claus.Tegtmeier.Ausstellung

Impression von der Claus Tegtmeier Ausstellung.

 

 

Rainer Hoffmann, Ausstellung seiner Objekte

Rainer Hoffmann, Ausstellung seiner Objekte

 

Rainer Hoffmann, Motiv aus der Postkartenedition

Rainer Hoffmann, Motiv aus der Postkartenedition

 

 

Ausstellung Claus Tegtmeier

Ausstellung Claus Tegtmeier

Landschaften, Ansichten, Momentaufnahmen und immer wieder Wasser – die Motive erfasst Claus Tegtmeier mit dem Blick des Künstlers ebenso stilsicher wie er sie in einer eigenständigen Interpretation von mitreißendem Eindruck auf die Leinwand bringt. Die Lebendigkeit des Lichts einzufangen, festzuhalten und den Bildern dabei eine große emotionale Dynamik zu geben ist seine besondere Kunst.

Mit der Ausstellung von Werken von Claus Tegtmeier in der Galerie Tobien freuen wir uns, wieder einen renommierten Künstler präsentieren zu können. Jedes seiner Bilder spricht auf grandiose Weise eine Stimmung an, die die inneren Saiten des Betrachters unmittelbar zum Schwingen bringen, eigene Bilder entstehen und ihn sich fast wünschen lassen, jetzt genau an diesem Ort zu sein. Claus Tegtmeier weckt und erfüllt solche Sehnsüchte zugleich, seine Bilder tragen diese Form norddeutscher Romantik in jeden Raum.

Ausstellung Claus Tegtmeier: 22. Mai 2016 bis 02. Juli 2016

Ausstellungseröffnung Sonntag, 22. Mai 2016 um 12 Uhr, der Künstler ist zur Vernissage anwesend.

 

Ausstellung MADJID

Ausstellung MADJID

Die Ausstellungsaison beginnen wir mit dem aus Persien stammenden Künstler Madjid Rahnavardkar.

Der Künstler malt impressionistische Motive auf Leinwand in der Technik der Ölmalerei.

Bei den Werken von Madjid berührt uns der Klang seines unbewusst impressionistischen Einschlags.  Allen Dingen, die er gestaltet, gibt Madjid etwas von der fülligen Kraft seiner Vitalität. Personen, Landschaften und Stillleben haben ihre eigene plastische Existenz und die Räume, durch die uns der Maler führt, haben durch ein starkes Licht, lange Schatten und jähe Fluchtlinien eine eigenartige Tiefe.

Dies ist Selbstdarstellung und seelische Landschaft.

Madjid praktiziert den modernen Realitätsbegriff einer dynamischen Malerei aus Sichtbarem und Denkbarem, aus Wissen und Sehen. Das Wirkliche wird durch das Mögliche erweitert, angeführt durch seinen Zauber wird die Natur zum gelobten Land, eine Heimkehr, die aus den Landschaften, die von der Zerstörung bedroht sind, Lebendiges macht, in der sich selbst entfremdete Menschen eine neue Harmonie schenken.

 

Ausstellung.Madjid.2

Ausstellung.Madjid.3

Ausstellung.Madjid

Klassiker und Zeitgenossen – die Ausstellung inspiriert Kinder

Klassiker und Zeitgenossen – die Ausstellung inspiriert Kinder

Klassiker der Kunstgeschichte und solche, die es werden können: Die Werke von Marc Chagall, Joan Miró und Pablo Picasso zeichnen sich durch eine damals revolutionäre, vorwiegend emotionale und hochindividualisierte Bildsprache aus, nicht weniger prägnant bringt ein Expressionist wie Emil Nolde seine Wahrnehmungen malerisch zum Ausdruck.

Zeitgenössische Künstler wie Max Grimm, Peter Wever und Stefan Szczesny interpretieren die Realität in einem jeweils sehr eigenem, unverwechselbarem, schöpferisch tiefgängigem Stil. Gemein ist allen diesen Künstlern der Anspruch, dem Betrachter direkt die Wesenheit des Motives ebenso nahe zu bringen wie ihn an Inspirationen teilhaben zu lassen.

Inmitten unserer Ausstellung “Klassiker und Zeitgenossen” finden sich Kinder zu unseren kleinen Workshops zusammen, in denen sie sich von den Werken an den Wänden inspirieren lassen und selbst zum Pinsel greifen können. Eigene Ideen können natürlich auch auf die Leinwand gebracht werden. Den passenden Rahmen dazu gibt es umsonst – ein Kunsterlebnis, das auch uns immer viel Freude bereitet!

Manche mögen’s bunt …

Manche mögen’s bunt …

Ausstellung “Die Kraft der Farben”

In keinem Fall gibt es einen Grund, sich wehrlos der möglichen kommenden Tristesse des Herbstes oder dem Bonmot von Husum als grauer Stadt am Meer hinzugeben. Im Gegenteil wirken expressiv aufgebrachte Farben umso mehr auf unsere Sinne, wenn die knallgelben Rapsfelder im Norden verschwunden sind und sich Meer, Horizont und Leuchttürme im fahleren Herbstlicht farblich eher stimmungsvoll-dezent geben.

Sehen Sie Werke von Peter Linnenbrink, Michele Roccotelli, Lora Monz, Ole West, Ulrike Hansen, Stefan Szczensy, Roman Güttler und Willi Landsknecht – mit den Auswahlkriterien “bunt” und “farblich prägnant” ist mit unserer Ausstellung “Die Kraft der Farben” eine Sammlung entstanden, die sich durch eine spannende Vielfalt an Motiven, Materialien, Techniken und Inspirationen auszeichnet!

Wir laden Sie herzlich ein, dieses farbenfrohe, kunstvolle Spektakel in unserem großen Ausstellungsraum selbst zu erleben!

 

Aquarelle und Postkartenedition

Aquarelle und Postkartenedition

Kunst aus dem eigenen Haus:

Als vielseitige Künstlerin hat unsere Vergolderin Bente Michaelsen den Polierpinsel durch einen Aquarellpinsel ersetzt und sich an die Staffelei gestellt. Herausgekommen sind kleine regionaltypische Humoresken – echt schafig eben, Wind, Deich und andere Insignien waschechter Küstenkunst zeigen einmal mehr ihre Qualitäten als Urlaubsziel und Motiv für Kunstwerke.

Die Original-Aquarelle sind bei uns natürlich käuflich zu erwerben, alternativ ist die limitierte Postkartenedition auch zum Versenden und Verschenken ein sehr besonderes Andenken an das Land zwischen den Meeren!