Erste kunstsinnige Termine für 2018:

Eine besondere Ausstellung und ein neuer Standort in St. Peter Ording

 

“Liebchen” – Originale mit Geschichte

Wir zeigen in einer vielfältigen und inspirierenden Ausstellung Originale aus der Sammlung der Galerie Tobien. Diese Arbeiten sind Einzelstücke, die wir im laufenden Galeriebetrieb nicht wirklich wertschätzend präsentieren können. Jedes Werk der Künstler ist eines unserer Liebchen und auch für uns ein Stück Galeriegeschichte.

Die Bilder dieser Ausstellung werden zum Vorteilspreis verkauft, womit wir Sie in diesem Jahr in dieser Form zu unserem traditionellen Sonderverkauf einladen möchten! Für die Rahmenliebhaber haben wir einen Rahmenmarkt im Kleinen Kunstsinn im Eingangsbereich der Galerie eingerichtet.

Die Galerie Tobien in St. Peter Ording

Zur Eröffnung unserer Ausstellungsräumlichkeiten am 9. April 2018 im Haus HEIMART in der Wittendüner Allee in Sankt Peter Ording zeigen wir Arbeiten von Mario Reinstadler: “Meeresfotografie” und “Duografie”. Der Künstler ist zur Eröffnung vor Ort.

Zeitgleich eröffnet die Gemeinde Sankt Peter Ording ihre Gemeindegalerie, in der mit wechselnden Themenschwerpunkten die Sammlung der Gemeinde Sankt Peter Ording präsentiert wird. Die Gemeindegalerie zeigt in Ihrer Eröffnungsausstellung einen Querschnitt der Sammlung, die mehrere Hundert Werke umfaßt.

Im Rahmen der Reihe “Künstler zum Kennenlernen” treffen Sie Mario Reinstadler am Sonntag, den 22. April in unserer Galerie in  Sankt Peter Ording.