Wir laden Sie zu einem doppelt genussvollen Herbst mit Kunst und Kulinarik ein – mit einer Ausstellung, einer Kochbuch-Tauschbörse und einem neuen Kochbuch mit auch Ihrem Lieblingsrezept! Und Sie können sich den Appetit anregende Kunst als Vorzugsausgabe nach Hause holen!

Einladung zur Ausstellungseröffnung in Husum:
Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 11.00 Uhr.

Iss was – die Ausstellung!

Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig die Künstler Essen thematisieren und darstellen. Im Rahmen der Ausstellung bieten wir zwei Radierungen des Flensburger Künstlers Ruprecht „Rups“ Leiß als Vorzugsausgabe an.

Ausstellungsdauer bis zum 15. Januar 2020.

 

Sie lieben Kochbücher? Wir auch! Mit rund 300 Kochbüchern war auch Galerist Joachim Tobien ein leidenschaftlicher Sammler! Ein Teil davon wird der Grundstock der

Kochbuch-Tauschbörse

am So, 27.10.2019, 11 – 14 Uhr und Di, 29.10.2019, 17 – 19 Uhr!

Wir laden Sie herzlich ein, inmitten unserer aktuellen Ausstellung „Iss was“ selbst zu tauschen! Kochbuch gegen Kochbuch!

Und so geht es: Geben Sie Ihr Kochbuch spätestens einen Tag vorher in der Galerie ab. Sie bekommen einen Tauschbon, für den Sie sich bei der Tauschbörse ein anderes Kochbuch aussuchen können! Alle Bücher haben denselben Tauschwert und können ausschließlich an obigen beiden Terminen eingelöst werden. Ansonsten werden die abgegebenen Bücher bei Nichteinlösung des Tauschbons uns überlassen. Wer ein Kochbuch ohne Tauschbon haben möchte, spendet dafür bei uns bitte mindestens 5 € an die Husumer Tafel!

 

Was essen SIE am liebsten? Süß oder herzhaft?
Gemüse oder doch lieber ein Stück Sahnetorte?

Seien Sie dabei – verraten Sie uns Ihr Lieblingsrezept, damit auch andere eine Freude daran haben! Zusammen mit Lieblingsrezepten unserer Künstler entsteht eine bunte und kreative Rezeptsammlung

 Das genussvolle TOBIEN-Kochbuch!

Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Homepage oder sprechen Sie uns einfach direkt in der Galerie an! Wir freuen uns auf Ihre Rezepte bis zum 15. Januar 2020 – und vielleicht gehört auch eine Anekdote dazu!