Cornelius Völker, Teebeutel, Lithografie 76cm x 56 cm

Cornelius Völker studierte bei A.R. Penck und Dieter Krieg an Kunstakademie Düsseldorf und ist seit 2005 Professor an der Kunstakademie in Münster.

Er ist ein Beobachter des Alltäglichen und seine Beobachtungen hält er in Lithografien fest. Nichts ist ihm zu klein, um es groß abzubilden, ob Teebeutel oder Austern. Mit kräftigen komplementären Farben, die er schwungvoll aneinandersetzt, erzeugt er in seinen Lithografien einen spannungsvollen Bildaufbau.

 

Cornelius Völker, Austern, Lithografie 76cm x 56 cm